heute: fenster aufmessen und zeichnen (1:1)

fenster aufmessen

arbeit_fenster zeichnen

…allerdings plane ich eine WM der etwas anderen art. da sich das ganze projekt etwas in die länge ziehen wird und wohl ziemlich viel zeit beansprucht, werde ich dafür demnächst mal eine eigene-info-seite anlegen.

ihr könnt allerdings schon mal anfangen und sammeln…. und zwar hübsche männa. hm. hübsche, allgemein bekannte männa… ehm.. personen des öffentlichen lebens 😉 also jetzt nicht der typ an der kasse bei edeka oder der sohn von der ehemaligen schulfreundin eurer mutter. ihr müsst jetzt keine kartons mit fotos oder autogrammkarten anlegen: schreibt euch vielleicht ne liste mit namen. eine begrenzung der anzahl gibt es eigentlich nicht, aber… vielleicht nehmt ihr nur die besten der besten… schließlich darf zu so einer wm nicht jeder 08/15 sportler.. eh typ fahren 😉

lasst euch noch etwas zeit – so lange bis ich zeit habe dem ganzen einen namen und einen zeitlichen ablauf zu geben 😉

ansonsten:

ich hoffe ihr hattet ein angenehmes advents-wochenende? gott.. ich hänge mit meiner geschenke-planung total hinterher x.x arg. wie immer. ^^

habe brav meinen wunschzettel geschrieben und schön gestaltet ^-^ total motiviert und so..

bis mein mitbewohner in die küche kam…

„was machst du denn da?“ – „meinen wunschzettel schreiben!!!“ – „für wen?“ – „na für den weihnachtsmann!“ – „stell dich schon mal auf eine große enttäuschung ein“ 

-___________-

toll… aber egal. ganz oben auf meinem zettel steht:

KEINE KALENDER! (hab schon was und alles andere muss ich nach platz und größe selbst koordinieren)

ganz unten steht (weil der zettel schon so voll war ^^):

– ein balkon

– immer warme füße

– der traumprinz (oder johnny depp) 

:)

…nach einem neuen laptop kann man schon mal etwas hilfe gebrauchen..

oder zumindest gute ratschläge, am ende ist es ja doch mein geld und meine wahl 😉

also ehm. hier ein paar grundlegende infos die bei meiner suche wichtig sind:

– kein mac 😉

– gewicht / akkulaufzeit berücksichtigen

– guter/sehr guter arbeitsspeicher (so ein rendering/animationsprogramm braucht schon ein bissel futter^^)

– gute/sehr gute bildschirmauflösung / farben / helligkeit (bildbearbeitung und so… ist sonst mist)

– spiele muss ich nicht unbedingt drauf spielen

– nicht zu klein / nicht zu groß (~14 / 15zoll… normal halt)

– das äußere ist soweit (bis auf größe und gewicht^^) erst mal egal… aber eher stabil als hochglanzpoliert ^^. 

– hm. betriebssystem… kein vista. mit dem neuen windows. hm. keine ahnung… da hab ich noch keine berichte zu gelesen ^^

VORSCHLßGE? okay, okay… ich merk schon: ihr habt keinen bock. dann sagen wir mal nicht vorschläge sondern.. ehm.. sammeln wir hinweise die mich irgendwann zum richtigen gerät führen. hat schon jemand das neue windows getestet? wie schnell ist grade „sehr schnell“ oder wie „leicht“ ist grade „sehr leicht / normal leicht“? …ich bin leider nicht auf dem neusten stand.  ich weiß nur das 2GB arbeitsspreicher bei den meisten notebooks normal sind, 4 der gehobene standard – was ist da grad die grenze? auflösung? grafikkarte? lalala? ^^ hallo? ist da jemand der mit seinem notebook zufrieden ist und mir seine daten zur verfügung stellt? ^^

AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHH!

das war sehr laut. ich war schon lange nicht mehr auf so nem lauten konzert. ich sollte wohl wieder öfter in die columbiahalle gehen, da war klangtechnisch bisher noch nie etwas auszusetzen.

egal. skunk anansie – live… nachdem sie sich jaaaaaaaaaaaaaaaahre lang… also quasi schon ein ganzes leben lang ^^ nicht mehr als band formiert hatten (2001 haben sie sich offiziell aufgelöst.. da hatten sie aber schon ne weile kein neues album mehr gemacht). und nun gabs -blubb- nicht nur ein neues album mit alten und neuen stücken, nein auch gleich noch ne fette tour :)

entsprechend war die stimmung: stellt euch vor ihr wartet jahrelang auf ein konzert eurer lieblingsband, die es eigentlich nicht mehr gibt… :) euphorisch ist fast noch ein bisschen untertrieben. es war ziemlich voll, ziemlich warm und ziemlich sehr laut. die frau auf der bühne hat nicht nur gesungen wie eine göttin – sie ist auch noch total sympathisch, witzig und energiegeladen. volle power also auf der bühne und auch im publikum.

mit „this city loves me!“ lag sie wohl richtig. das publikum hat sie im wahrsten sinne des wortes auf händen getragen. wenn sie es vorgeschlagen hätte, bestimmt sogar bis nach münchen wo das nächste konzert anstehen sollte.

…und dann natürlich diese stimme… :)

haaaaaaaaaach, melanie, es tut mir wirklich sehr sehr leid, dass es nicht geklappt hat. ich hoffe für dich (und mich ^^), dass sie sich nicht gleich wieder auflösen und noch mind. eine weitere konzertrunde geben 😉

schande auf alle, denen ich die karte andrehen wollte und die mit „sku.. was? kenne ich die?“ reagiert haben. 😛

allen empfehle ich daher einen blick auf neue und alte liedchen :)

skunk anansie band1

darf ich vorstellen: das ist helena – oder einfach hel.

sie fühlt sich sehr wohl bei tamlyn, jonne und fuschel. (claudia, ich weiß gar nicht so die fledermaus hingekommen ist, die ich mal von dir bekommen habe… die hing bis zum schluss über meinem bett bei meinen eltern. aber ausgeräumt habe ich ja dann dort nicht.. hm. das muss ich mal überprüfen^^)

jetzt hab ich schon eine richtige kleine gang :)

danke ulli!!! hab mich sehr gefreut und mich gleich entsprechend der anleitung mit dem flattertierchen bekannt gemacht. kann ich sehr gut verstehen, dass man so ein niedliches teilchen nicht so einfach wieder hergeben möchte :)

*knuff*
das neue haustier

heute von janine:

„Ich kann doch nicht jeden Arsch mögen!“

(hintergrund: wir stellten fest, das janine offenbar ein hang zum schlag männer hat, den man einfach als „arschloch“ bezeichnen kann. ruhige, liebe und einfache kerle sind nur wenig interessant. ich schlug einige kandidaten vor, die meiner meinung nach – aus unserem näheren umfeld – in frage kämen… aber die waren dann doch alle nicht so interessant. begründung siehe oben… ^^)

andreas09

:) ich hoffe du hattest gestern eine schöne feier? wahrscheinlich liegst du noch im komatös im bett 😉

*knuff*

bin wieder zurück.

eh.. erzähle morgen mehr, wenn ich wirklich wieder ganz hier bin.

äh.

ja.

hoffe ihr hattet ne schöne woche?

auf dem auto steht werbung für:

„RUSS-Einrichtungen“ 

sabrina liest:

„RUSS-Hinrichtungen“ 

ohohoh… -__________-

Navigation

Calendar

November 2009
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Blog

Categories

Archives
Search

Links

Feeds and Credits