ja, wie ihr seht habe ich ein bisschen nachhol-bedarf was die blog-einträge angeht… und bevor ich in der woche wieder zu nichts komme, erledige ich das lieber alles gleich:

meine mitbewohnerin zieht zum 1. oktober in eine neue, eigene wohnung… in eine andere gegend… näher bei freunden und arbeit und mit balkon 😉

ich habe also ein zimmer zu vergeben, und bin in verhandlungen mit claudia (die in verhandlungen mit ihrem bruder ist…). falls das nicht klappt.. hat sonst noch wer grade interesse an ein wg-zimmer in berlin-kreuzberg ^^ 260euronen (ca. teflon kommt noch dazu).

:)

sorry, das ich da etwas hinterher hinke, aber ich glaube meine erklärungen wären relativ… langweilig für euch ^^ und fotos habe ich leider noch keine neuen gemacht. ich bemühe mich in der nächsten woche darum euch mal die „fertige“ wand zu präsentieren (nach schleifen, spachteln, schleifen, tiefgrund auftragen, fügen mit acryl füllen)… bin ja inzwischen schon bei der nächsten aufgabe angekommen: tür schick machen (vorstreichen, schleifen, spachteln, schleifen… usw. ^^)

macht mir inzwischen schon ziemlich spaß. man braucht ja auch immer eine kleine einwärm-phase um sich an die leute zu gewöhnen, aber ich komme soweit mit allen gut zurecht :) (bzw. bis jetzt wollte mich noch niemand nach hause schicken…)

also wenns neue fotos gibt, dann meld ich mich 😉

janine ist aus moskau zurück seit gestern irgendwann… und wir haben uns heute gleich mal auf ein stück kuchen im bierhimmel getroffen (dafür habe ich extra meinen fernseh-sonntag bei meinen eltern frühzeitig abgebrochen und bin zurück nach berlin gefahren ^^). haben uns ja einen montag lang nicht gesehen und da mussten erst mal ein paar sachen aufgearbeitet werden… danach waren wir noch gegen 18 uhr was „richtiges“ essen… (bei mir gab es lecker tomaten-orangen-suppe… super :) )

ich habe auch ein lecker mitbringsel bekommen :) eine schoki-matrojoschka… es ist sogar noch eine (oder zwei???) weitere in der ersten großen hier drin ^^ und sie ist so schön rosa :) DANKE! ^^

(die postkarte hat es wohl nicht bis hier her geschafft… vor 3 wochen verschickt… und die an maria, die nur ein paar straßen weiter wohnt, ist ja schon angekommen. hm.. blöd ^^)
mitbringsel aus moskau

…seit langer zeit mal wieder eine einschulung in meiner familie. hach… hat mich gleich daran erinnert wie lang es doch her ist, dass ich versucht habe diese dumme, schwere schultüte für das gruppenfoto ordentlich fest zu halten. hat nicht so geklappt und ich hab mich mit maja die damals neben mir stand total kaputt gelacht. sieht man natürlich auf allen fotos. und meine schultüte hatte dann unten so eine abgeknickte spitze ^^ …ich glaub auf meiner waren damals märchenfiguren drauf oder so… sie war jedenfalls dunkelgrün und rot und so… hm. hach ja.. damals…. als man noch mit ein paar süßigkeiten in einer papp-röhre zufrieden zu stellen war.

war jedenfalls eine nette feier, abgesehen von dem regen. habe endlich mal wieder den großteil meiner familie gesehen. hm :) und es gab endlich pflaumenkuchen… da habe ich ja schon so lange drauf gehofft :) omi is einfach die beste 😉

einschulung fabian 2009

vielen dank für eure beiträge. hat mir wieder viel spaß gemacht das alles zu lesen :)

sternchen Ulli
1. Rio Reiser – Junimond
2. Die ßrzte – Teenager Liebe
3. Letzte Instanz – Mein Todestag
4. Zeraphine – Die Wirklichkeit

Stephie
1. Udo Lindenberg – Sonderzug nach Pankow
2. Die ßrzte  – Zitroneneis
3. Rio Reiser / Freundeskreis / Wir sind Helden – Halt Dich an Deiner Liebe fest
4. Blumio – Hey Mr. Nazi

sternchen Andreas
1. Willkommen-Rosenstolz
2. Marmor,Stein und Eisen bricht- öhr. Drafy Deutscher?
3. Für mich soll´s rote Rosen Regnen- Marlene Dietrich,Hildegard Knef
4. mein kleiner grüner Kaktus- argh,wie heißen die jetzt gleich..Comedien Harmonists.

Erhan
1. rechtherzlich – der kleine ßlefant
2. Dchingis khan – Dchingis khan…
3. Bettina Wegner – sind so kleine Hände.
4. 2Raumwohnung – Kommt zusammen..

Meine Liste:
Hildegard Knef ?? Für mich soll??s rote Rosen regnen
Samsas Traum ?? Es war einmal…
Peter Heppner ?? Das geht vorbei
Freundeskreis ?? Anna

Zusatz: miLu ?? Warm
(ja das ist kein deutscher text… aber auch keine sonstwie deutbare sprache… da die sängerin deutsch ist usw. naja..
ist ein sehr schönes lied :) )

Sternchen-Verteilung: könnt ihr ja sehen… andreas hat ein sonder-sternchen bekommen weil es da diese übereinstimmung gab, die eigentlich ganz witzig ist… irgendwie musste ich an dieses lied denken und bin bei youtube gelandet… und erst dadurch hatte ich die idee für diese frage der woche. *hüstel* deshalb und so. ullis-liste passte für mich spontan einfach am ehesten… aber ich habe euch ja gesagt, ihr sollt nach euren vorstellungen entscheiden und nicht nach meinen, deshalb ist das eine ganz spontane und subjektive entscheidung des momentes. dank trotzdem auch an die anderen :)

bis zum nächsten mal 😀

ps.: hab ich jemaden vergessen…. ich habe irgendwie so ein gefühl *grübel*

– mit melanie –

natürlich regnet es während der 10 minuten fußweg die wir hatten wie aus kübeln. natürlich haben wir keinen schirm… und keine festen schuhe. schon nass flüchteten wir also in die trockenen räumlichkeiten des lido… haha.. verarscht. bei einer gefühlten temperatur von 100°C wird man nicht wirklich trocken… nein im ernst, es war so verdammt heiß in diesem raum – die größte sauna in der ich jemals war…

es ging auch pünktlich mit mind. 20 min. verspätung los… dafür aber direkt mit afi, ohne vorband… noja… musste ja eh um 6 wieder aufstehen. dass es dann aber nach na stunde wirklich schon gänzlich vorbei sein sollte, war irgendwie…. merkwürdig. wenn bands genau 90 min. spielen find ich das immer schon wenig.. aber das war.. puh… ein sprint quasi.

musikalisch… war es eben so, wie man es erwartet hatte. alternative rock, punkrock und hardcore-punk steht als genre-angabe bei wikipedia.. naja.. ehm.. puh. nennen wir das kind beim namen: emo-musike *g* war natürlich nicht immer so wie auf der letzten platte… die älteren stücke waren wirklich eher richtung hardcore-punk-rock-dings. „hasenfick-tempo“ stand im afi-text bei laut.de. joa.. ^^ auf der bühne war also ziemlich bewegung… ich dachte die schubsen sich da gegenseitig noch runter, aber nein… alle sind heil geblieben und auf der bühne. war also recht unterhaltsam, das rumgeturne und gespringe und geschreie und geschubse anging.

das publikum bestand also auch nach nur 60 min. aus tropfenden menschen. die männer-quote war sehr hoch… und nein, nicht alles 15jährige jungens mit zu viel haare im gesicht (also… ehm.. vom kopf.. herunter…. egal)… die emo-frisuren-quote war nicht soooooooooo hoch wie ich es erwartet hatte. höchstens eine 5 (von 10)…

hmhm. job. so war das ^^

afi 2009

andreas hatte es mal wieder nach berlin verschlagen, und wir haben den samstag nachmittag ganz gut rum bekommen ohne irgendetwas produktives zu tun. 😉

wir sind durch kreuzberg spaziert, haben unser frühstück (zum mittag 😉 ) gegen eine horde wespen verteidigt – wobei auch die kampf-spatzen ziemlich harte konkurrenz waren.

anschließend brauchten wir natürlich etwas ruhe; und die bank am kanal war eine sehr gute gelegenheit ein bisschen faul in der sonne zu liegen.
ein weiterer spaziergang brachte für uns ein eis und ein besuch im buchladen, bevor wir richtung zoo gefahren sind, wo andreas von seiner mitfahrgelegenheit in empfang genommen wurde.

hmhm… hier die bilder des tages ^-^

22.8.09-1

22.8.09-3

22.8.09-2

(is die numma richtig? ^^)

JA! ich hatte eine tolle idee (hoffe ich) und bin gespannt auf eure antworten… ihr hattet ja jetzt lang genug ruhe um kräfte für die nächste frage zu sammeln.. also.. auf los gehts los:

schickt mir eure top 4 der schönsten/besten/tollesten/wahnsinnigsten/… deutschsprachigen lieder.

zur wahl stehen natürlich alle songs der musikgeschichte – sofern sie auf deutsch gesungen / geschrieben / gemacht ^^ sind.

wer mitmachen will, schickt seine antworten wie immer an vampirekiss@web.de oder andere (meiner) euch bekannten adressen 😉

der ersteller der liste, die mir am besten gefällt, bekommt ein sternchen 😛 (ja erschwerte bedingungen… aber sonst wirds langweilig wenn immer alle ein stern bekommen 😉 )… vielleicht auch 2 listen, wenn ich mich nicht entscheiden kann ^^ Ich werde die einsendungen hier am ende natürlich ausstellen und euch auch meine persönliche liste zeigen… hm. vielleicht bekommt auch die person ein sternchen, die übereinstimmungen mit meiner liste hat ^^ mal sehn!
VIEL SPAß 😉

baustellenprakt_01

baustellenprakt_05

(pausenraum)
baustellenprakt_09

(das neue werkstattgebäude auf dem gelände… rundherum wird noch gearbeitet wie ihr seht….)
baustellenprakt_06  baustellenprakt_07

(die wand an der ich grad arbeite. super oder. rechts ist schon gespachtelt, links noch nicht…)

Ich habe den Bäcker gefunden, der neben dem schlechtesten Cappuccino der Welt auch den schlechtesten Erdbeerkuchen der Welt macht…

Ja, Erdbeerkuchen… ich meine… das ist doch eigentlich gar nicht möglich, da was falsch zu machen. Immerhin sind da Erdbeeren drauf und das allein sollte den Kuchen schon mehr als schmackhaft machen. Wirklich.. wer es schafft, einen Kuchen mit Erdbeeren so zu versauen, der sollte sich ernsthaft gedanken machen!

Ich habe beschlossen, egal wie praktisch mir der Bäcker in den nächsten Praktikums-Tagen erscheinen mag weil er direkt auf meinem Weg liegt: ich gehe dran vorbei!

und ihr besser auch… x.x

Navigation

Calendar

August 2009
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Blog

Categories

Archives
Search

Links

Feeds and Credits